European Chemistry Partnering

Informationen zur Veranstaltung: European Chemistry Partnering – digital

24-26 Februar 2021, ONLINE

Das breite Spektrum der Teilnehmer des European Chemistry Partnering kommt aus der chemischen Industrie und ihren Verarbeitungs- und Anwendersektoren wie Konsumgütern, Kosmetika, Kunststoffen und Klebstoffen, Farben und Lacken, Gesundheit, Ernährung und Analytik sowie aus dem Technologiebereiche Chemie, Bioökonomie, Biotechnologie, Digitalisierung, Big Data und Blockchain, Nanotechnologie, Ingenieurwesen, neue Materialien, nachwachsende Rohstoffe, Polymere.

Taros wird auf dem European Chemistry Partnering seine Expertise im Bereich Auftragssynthese und Prozesschemie sowie das neueste Kg-Equipment vorstellen. Dabei können wir auf zahlreiche Projekte im Bereich Auftragssynthese und chemische Auftragsforschung für Kunden aus den Bereichen Agrochemikalien, Petrochemie, Schmierstoffe, Klebstoffe, Coatings, Filme, Farbstoffe, Kosmetika, etc. zurückblicken.

Teilnehmer von Taros

Youri R. Mesmoudi, MBA, Executive Vice President

Jérôme Clerc, Ph.D. Scientist Innovation & Special Projects

Laurenz Kramps, Ph.D. Senior Manager Business Development

Stephan Klopries, Ph.D. Manager Business Development

Besuchen Sie dieses Event?

Vereinbaren Sie mit uns ein Meeting

Wirkstoffforschung

Medizinalchemie

In der medizinalchemischen Forschung sowie medizinischen Chemie haben wir breite Erfahrung auf biomolekularen Targets aus allen Genfamilien und therapeutischen…

Chemische Auftragsforschung

Auftragssynthese

In unserer 20-jährigen Erfolgsgeschichte wir unsere Kunden aus verschiedenen Branchen bei ihren Herausforderungen in den Bereichen Chemie und Innovation unterstützt…

startseite-firstbanner

Interessiert?

Als ein europaweit führendes und unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen (CRO) bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der (metall)organischen Synthesechemie.

Wir praktizieren einen pragmatischen sowie kundenorientierten Ansatz, um die Erwartungen an uns trotz höchster Herausforderungen zu übertreffen. Unsere erfahrenen Chemiker sind geschult, wirtschaftliche, ökologische sowie sicherheitstechnische Bedingungen für alle Phasen des Projekts zu evaluieren.