Auftragssynthese

Die komplexe, mehrstufige oder enantioselektive Auftragssynthese für Industrie- und Forschungsanwendungen ist unsere Kernkompetenz

In unserer 20-jährigen Erfolgsgeschichte haben wir unsere Kunden aus diversen Branchen bei ihren Herausforderungen in den Bereichen Chemie und Innovation unterstützt. Unsere Wissenschaftler sind spezialisiert auf (metall)organische Synthesen, inkl. Polymere, von Labor- bis zu Pilotmengen. Im Bereich Auftragssynthese bietet Taros ein sehr flexibles Dienstleistungsmodell für vielfältige Anwendungen:

  • Reverse-Engineering & Auftragssynthese Ihrer wichtigsten Rohstoffe
  • Co-Entwicklung neuer Patente (100% zu Gunsten unserer Kunden)
  • Referenzsubstanzen und Standards, Indikatoren, PET-Liganden, etc.
  • Isotopenmarkierte Verbindungen
  • Metabolite und Verunreinigungen
  • Steroid und Vitamin D Synthese
  • Kohlenhydratsynthese
  • Fein- und Spezialchemikalien (Additive wie z. B. Photoinitiatoren)
  • Kundenspezifische Monomere & Polymere (Polymerdispersionen)
  • Farbstoffchemie (Diazo, Textile, Indikator, Holographie, Photo, etc.)
Discovery and Optimization of synthetic routes in organic chemistry research
design and synthesis of peptide and peptidomimetics within medicinal chemistry research

Medicinal Chemistry

In Medicinal Chemistry research, we are working with a broadly experienced team on all biomolecular targets from any gene family in any therapeutic area. Our expertise…

Taros computational chemistry expertise encompasses the whole spectrum of computer-aided drug design, from virtual screening to adaptive SAR analysis as well as molecular modelling to statistical forecasting.

Computational Chemistry and Molecular Modeling

We routinely apply computer sciences in computational chemistry approaches and apply methods for structure-based drug design, in case structural data of the target…

Parallel chemistry and combinatorial chemistry for compound libraries and high throughput experimentation

Parallel Chemistry and Compound Libraries

High quality library design requires chemical creativity and profound synthesis knowledge to achieve the highest possible molecular diversity. Our efficient production…

Biotechs

Biotechs konzentrieren sich meist auf ihre spezifischen F&E-Bereiche, während wir sie dann bei chemischen Herausforderungen unterstützen.

Medizintechnik und Healthcare

Wir unterstützen Sie bei neuen Materialien –
von Arzneipflastern bis zur Entwicklung von Chemikalien für innovative Wirkmechanismen bei neuen Bildgebungstechniken (PET).

Display-Technologien

Innovative Display-Technologien für die intelligenten Anwendungen von morgen benötigen spezifische Performance Chemicals – Wir helfen bei der Entwicklung.

Pharmazeutische Industrie

Unsere Kunden aus der Pharmaindustrie erwarten innovative, aber kosteneffiziente Dienstleistungen und Technologien für die frühe Wirkstoffforschung.

Chemische Industrie

Von der Literaturrecherche bis zur Pilotanlage – wir liefern Performance Chemicals inkl. der Rechte an IP für eine erfolgreiche Produktentwicklung unserer Kunden.

Coatings, Lacke und Farbstoffe

Sie haben eine Vorstellung, wie sich eine Oberfläche durch Modulation der Beschichtung verhalten soll – Nennen Sie uns Ihre chemischen Herausforderungen.

Institute und Universitäten

Akademische Forschung benötigt oft industrielle Unterstützung, um Ideen in die Anwendungs- und Produktentwicklung zu bringen – Wir schließen diese Lücke.

Kosmetik, Duft- und Aromastoffe

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie die Entwicklung oder Verbesserung synthetischer Moleküle für Duft-, Mund- oder Hautpflegeanwendungen planen.

Konsumgüter

Intelligentere Produkte erfordern verbesserte Eigenschaften sowie Chemikalien, die einen akzeptablen „ökologischen Fußabdruck“ während ihrer Lebenszyklen gewährleisten.

Reaction Calorimetry

Prozessentwicklung

  • Wir transformieren Ihre Ideen zu Produkten
  • Von der frühen chemischen Forschung im Labor bis zum Pilotmaßstab für Ihre Anwendungstests
  • Berücksichtigung der wirtschaftlichen und sicherheitstechnischen Kriterien, die für alle Phasen des Projekts festgelegt wurden

Pilotproduktion

  • Wir betreiben eine eigene Mehrzweck-Pilotanlage in Asien mit Zugang zu einem breiten Lieferantennetzwerk für Building Blocks und Feinchemikalien
  • Bereitstellung von Probenmengen Ihrer Verbindungen und Spezialitäten
    im Pilotmaßstab für Ihre spezifischen Anwendungstests
  • Synthesemöglichkeiten in großem Maßstab sowie Lohnfertigung
Reaction vessels for custom manufacturing of chemicals
HPLC

Analytik und
chemische Aufreinigung

  • Analytikdienste und Qualitätskontrolle für Ihre Zielstellungen
  • Verschiedene spektroskopische Methoden inkl. NMR, FT-IR, UV/VIS usw.
  • Kalorimetrische Methoden zum Monitoring von Reaktionen und Prozessen in jeder Phase des Projekts
Auf der Suche nach

Auftragssynthesen für Ihre spezifische Anwendung?

A rotary evaporator used in our organic chemistry laboratory to concentrate solutions and thereby to evaporate the solvent.
Chemical reactor which serves as a process vessel to carry out chemical reactions in the laboratory
Karl Fischer titrator for volumetric water determination in an organic chemistry laboratory. With it, water contents of a few ppm to 100% in solid, liquid and gaseous samples can be reliably and precisely determined.
Medizinalchemie

Wirkstoffforschung

Das internationale Team von Taros verfügt kombiniert über mehr als 180 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen F&E. Als Team haben wir an mehr als 120 biomolekularen…

Performance Chemicals

Materialwissenschaft

Wir entwickeln mit Ihnen Performance Chemicals zur Verbesserung Ihrer Materialien, Kunststoffe, Beschichtungen, Farbstoffe und Druckfarben…

startseite-firstbanner

Interessiert?

Als ein europaweit führendes und unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen (CRO) bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der (metall)organischen Synthesechemie.

Wir praktizieren einen pragmatischen sowie kundenorientierten Ansatz, um die Erwartungen an uns trotz höchster Herausforderungen zu übertreffen. Unsere erfahrenen Chemiker sind geschult, wirtschaftliche, ökologische sowie sicherheitstechnische Bedingungen für alle Phasen des Projekts zu evaluieren.