XXVI EFMC Internationales Symposium Medizinalchemie 2020

Informationen zur Veranstaltung

Verschoben auf 29. August bis 2. September 2021, Basel

Das Symposium wird die Tradition fortsetzen, Fortschritte in der Wirkstoffforschung in wichtigen therapeutischen Bereichen abzudecken, einschließlich der Behandlung von bakteriellen und viralen Infektionen, Erkrankungen des ZNS, Herzerkrankungen, fibrotischen Erkrankungen und Krebs.

Die Sessions sind in 3 verschiedene Themen unterteilt:
1. Chemische Biologie
2. Technologien
3. Therapeutische Bereiche

Teilnehmer von Taros

Besuchen Sie dieses Event?

Vereinbaren Sie mit uns ein Meeting

Medizinalchemie

Wirkstoffforschung

Das internationale Team von Taros verfügt kombiniert über mehr als 180 Jahre Erfahrung in der pharmazeutischen F&E. Als Team haben wir an mehr als 120 biomolekularen…

Performance Chemicals

Materialwissenschaft

Wir entwickeln mit Ihnen Performance Chemicals zur Verbesserung Ihrer Materialien, Kunststoffe, Beschichtungen, Farbstoffe und Druckfarben…

startseite-firstbanner

Interessiert?

Als ein europaweit führendes und unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen (CRO) bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der (metall)organischen Synthesechemie.

Wir praktizieren einen pragmatischen sowie kundenorientierten Ansatz, um die Erwartungen an uns trotz höchster Herausforderungen zu übertreffen. Unsere erfahrenen Chemiker sind geschult, wirtschaftliche, ökologische sowie sicherheitstechnische Bedingungen für alle Phasen des Projekts zu evaluieren.

Förderung durch die EU EFRE NRW