15. Drug Discovery Chemistry des Cambridge Healthtech Institute

Informationen zur Veranstaltung: 15. Drug Discovery Chemistry

Verschoben auf 24-28 August 2020, wird als digitales Event stattfinden

Der 15. jährliche Drug Discovery Chemistry des Cambridge Healthtech Institute ist eine dynamische Konferenz für Medizinalchemiker, die in den Bereichen Pharma und Biotechnologie tätig sind. Drug Discovery Chemistry konzentriert sich auf die Entdeckung und Optimierung von Wirkstoffkandidaten mit niedermolekularen Verbindungen und bietet Wissenschaftlern viele aufregende Möglichkeiten, sich ein einzigartiges Programm aus den verschiedenen Konferenzprammen und Präsentationen gestalten. Die Veranstaltung in 2020 umfasst eine neue Berichterstattung über RNA als small molecule Target, eine erweiterte Berichterstattung über künstliche Intelligenz für die frühe Entdeckung von Arzneimitteln sowie weitere kurze Kurse zur Auswahl. 

Teilnehmer von Taros

Besuchen Sie dieses Event?

Vereinbaren Sie mit uns ein Meeting

Wirkstoffforschung

Medizinalchemie

In der medizinalchemischen Forschung sowie medizinischen Chemie haben wir breite Erfahrung auf biomolekularen Targets aus allen Genfamilien und therapeutischen…

Chemische Auftragsforschung

Auftragssynthese

In unserer 20-jährigen Erfolgsgeschichte wir unsere Kunden aus verschiedenen Branchen bei ihren Herausforderungen in den Bereichen Chemie und Innovation unterstützt…

startseite-firstbanner

Interessiert?

Als ein europaweit führendes und unabhängiges Auftragsforschungsunternehmen (CRO) bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum der (metall)organischen Synthesechemie.

Wir praktizieren einen pragmatischen sowie kundenorientierten Ansatz, um die Erwartungen an uns trotz höchster Herausforderungen zu übertreffen. Unsere erfahrenen Chemiker sind geschult, wirtschaftliche, ökologische sowie sicherheitstechnische Bedingungen für alle Phasen des Projekts zu evaluieren.

Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE)